zurück

Vortrag in Wuppertal

Zum heutigen Vortrag in Wuppertal in der Zentralbibliothek waren nicht nur betroffene Eltern gekommen, sondern auch ein ganze Reihe Menschen, die beruflich mit ADHS zu tun haben: Lehrkräfte, Sozialarbeiter, Erzieher, Ärzte, Ergotherapeuten, ... Hut ab vor so viel Engagement für unsere Kinder!

Nach dem Vortrag gab es heute besonders viele interessante Fragen und so vergingen die drei Stunden unseres Beisammenseins wie im Flug.

Danke ADHS-Team Wuppertal und vor allem DANKE Janet Schmidtl, Jennifer und Sissy für die tolle Organisation und diesen unvergesslichen Nachmittag!